Skip Ribbon Commands Skip to main content

Vertraulichkeitserklärung

Gültig ab 10. Januar 2006

Bitte sorgfältig lesen

Dies ist die Vertraulichkeitserklärung („Vertraulichkeitserklärung“) mit Gültigkeit ab dem 10. Januar 2006 für die Website mit der Adresse http://www.cbre.com (die „Website“), die von CBRE, Inc., dem rechtmäßigen Inhaber der Website, und ihren angeschlossenen Unternehmen („CBRE“, „wir“, „uns“ oder „unser/e“) angeboten wird. Diese Vertraulichkeitserklärung enthält unsere Grundsätze zu Sammlung, Nutzung und Offenlegung bestimmter Informationen im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung der Website.

Diese Vertraulichkeitserklärung ist ein eingebundenes Element und Bestandteil der Bedingungen, die unter http://www.cbre.com/DE/Seiten/legal/Disclaimer.aspx  zu finden sind und die den allgemeinen Rahmen für Ihre Nutzung der Website festlegen.

Der Schutz Ihrer Privatsphäre hat für uns einen hohen Stellenwert, und unsere Vertraulichkeitserklärung soll Ihnen helfen zu verstehen, wie wir die von Ihnen zur Verfügung gestellten persönlichen Informationen sammeln, nutzen und sichern. Weiter soll sie Ihnen helfen, bei der Nutzung dieser Website fundierte Entscheidungen zu treffen. Diese Vertraulichkeitserklärung wird ständig auf neue Technologien, Geschäftspraktiken und die Bedürfnisse unserer Kunden abgestimmt. Mit der Aktualisierung und Diversifizierung unserer Produkte und Dienstleistungen kann sich auch diese Vertraulichkeitserklärung weiterentwickeln. Bitte überprüfen Sie diese Seite regelmäßig auf Aktualisierungen. Wir werden versuchen, Änderungen dieser Vertraulichkeitserklärung bekannt zu geben, bevor sie in Kraft treten. Wenn wir wesentliche Änderungen an dieser Vertraulichkeitserklärung vornehmen, werden wir Sie hier, per E-Mail oder durch einen Hinweis auf der Startseite unserer Website darüber in Kenntnis setzen.  

Wenn Sie Fragen oder Anliegen zu dieser Vertraulichkeitserklärung haben oder Ihre persönlichen Informationen nicht für unser Direktmarketing zur Verfügung stellen wollen, kontaktieren Sie uns bitte unter WebMarketing@cbre.com oder schreiben Sie an den Director of Web Marketing, CBRE, Inc., 2415 E. Camelback Rd., Phoenix, AZ 85016, USA.

Hinweis: Durch die Nutzung unserer Website, Ihre Registrierung bei der Website oder die Bereitstellung persönlicher Informationen erklären Sie sich mit den Bedingungen dieser Vertraulichkeitserklärung einverstanden.

Art der Informationen, die wir erfassen

Es gibt verschiedene Bereiche, in denen Sie uns Informationen überlassen können, und wir verfügen zudem über Funktionen, die automatisch Informationen von den Nutzern unserer Website erfassen. Wenn in dieser Vertraulichkeitserklärung von "persönlichen Informationen und Kundeninformationen" die Rede ist, so sind damit Ihr Name, der Name Ihres Unternehmens, Ihre Kundennummer, Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Angaben zu Ihren Abonnements (d. h. bestimmte Arten von Märkten oder Immobilien, für die Sie Informationen wünschen) und andere Informationen gemeint, die sich auf Sie persönlich beziehen oder die uns die Kontaktaufnahme mit Ihnen ermöglichen.

Freiwillig von Ihnen zur Verfügung gestellte Informationen

Registrierung:  Wenn Sie unsere Website besuchen oder geschäftliche Aktivitäten auf unserer Website abwickeln, werden Sie möglicherweise aufgefordert, sich auf unserer Website zu registrieren oder uns persönliche Informationen und Kundeninformationen zur Verfügung zu stellen. Wenn Sie uns diese Informationen zur Verfügung stellen, werden wir Ihnen mitteilen, wie wir diese Informationen nutzen könnten. Sollten Sie nicht damit einverstanden sein, dass wir diese Informationen als Grundlage für den weiteren Kontakt mit Ihnen nutzen (indem Sie von Ihrem unten erläuterten Ausstiegsrecht Gebrauch machen), werden wir Ihre Wünsche respektieren. Eventuell werden wir Ihnen auch Optionen für den Bezug unserer Newsletter anbieten. Im Laufe des Registrierungsprozesses müssen Sie uns einen Mitgliedsnamen und ein Passwort, Ihren Namen, Ihre Adresse und Telefonnummer sowie eine gültige E-Mail-Adresse nennen. Es liegt in Ihrer eigenen Verantwortung, Ihr Passwort streng geheim zu halten.

Mitteilungen von uns; Newsletter und Werbeangebote: Um unsere Benutzer laufend über unsere neuesten Nachrichten, Produkte und Dienstleistungen zu informieren, werden wir Ihnen eventuell E-Mails und Benachrichtigungen an Ihre persönliche E-Mail-Adresse schicken, die Sie bei der Registrierung auf unserer Website angegeben haben. Wenn Sie sich in eine unserer E-Mail-Listen eingetragen haben und später beschließen, dass Sie keine Newsletter oder Werbe-E-Mails mehr von uns erhalten möchten, können Sie sich aus solchen Listen abmelden, indem Sie die Anweisungen befolgen, die in jeder E-Mail, die wir Ihnen schicken, enthalten sind. [Hinweis: In Registrierungsverfahren mit Anmeldefunktion sollten die Benutzer eindeutig darauf hingewiesen werden, dass sie sowohl dem Bezug der Newsletter als auch von Werbe-E-Mails zustimmen, bzw. das Unternehmen sollte alternativ dazu eine Anmeldeoption nur für Newsletter oder Werbe-E-Mails anbieten.]

Kontaktaufnahme:  Sie können sich jederzeit mit Fragen oder Problemen zur Nutzung der Website an uns wenden. Wir speichern standardmäßig sämtliche Mitteilungen unserer Website-Besucher, um Sie alle besser betreuen zu können. 

Informationen, die uns von Dritten zur Verfügung gestellt werden

Links:  Wenn Sie unsere Website nutzen, können Sie bestimmte Links oder Werbeaktionen anklicken und dann Produkte kaufen oder Dienstleistungen in Anspruch nehmen, die von unseren Partnern angeboten werden. Einige dieser Partner werden eventuell gewisse von Ihnen zur Verfügung gestellte Informationen an uns weitergeben. Indem Sie einen Link oder eine Werbeaktion auf unserer Website anklicken oder über andere Links erreichen, gestatten Sie uns die Entgegennahme und Nutzung aller Informationen (außer Kreditkarteninformationen), die Sie unseren Partnern zur Verfügung stellen, und zwar zu den gleichen Bedingungen, zu denen Sie uns die Informationen direkt zur Verfügung gestellt hätten. Wir sind jedoch nicht verantwortlich für eine andere Website, deren Vertraulichkeitserklärung oder den Umgang der Betreiber mit den Informationen ihrer Benutzer. Wir empfehlen Ihnen dringend, die Vertraulichkeitserklärungen solcher Websites zu prüfen, um zu erfahren, wie Ihre persönlichen Informationen behandelt werden.

Nutzung durch Dritte:  Sie können Ihre Informationen auch separat an andere Websites oder juristische Personen weitergeben, z. B. solche, die professionelle Marketinglisten erstellen, um von den angeschlossenen Unternehmen besondere Angebote und Werbeaktionen zu erhalten. Diese Websites oder juristischen Personen können sich bereit erklären, Ihre Informationen an uns weiterzugeben. Ob und in welchem Umfang ein Dritter Ihre Informationen tatsächlich an uns weitergibt, hängt von den Vereinbarungen dieses Dritten mit uns und von seinen Vertraulichkeitserklärungen ab. CBRE ist nicht dafür verantwortlich und übernimmt keine Haftung, wenn ein Partner oder eine andere Website oder juristische Person Informationen über Sie erfasst, nutzt oder weitergibt und dabei gegen seine/ihre eigene Vertraulichkeitserklärung oder geltendes Recht verstößt.

Marketingdaten:  Wir können von Dritten Marketingdaten kaufen und zu unserer bestehenden Benutzerdatenbank hinzufügen, um gezielter zu werben und geeignete Angebote zu machen, an denen Sie nach unserer Ansicht interessiert sein könnten. Wir können diese Marketingdaten auch mit den persönlich identifizierbaren Informationen verbinden, die Sie uns zur Verfügung stellen.

Automatische Datenerfassung

Cookies:  Wenn Sie unsere Website besuchen, verwenden wir eine Technik, die allgemein als Cookies bekannt ist. Wir nutzen diese Cookies, um Sie als gültigen Benutzer zu identifizieren, um sicherzustellen, dass sich keine andere Person gleichzeitig von einem anderen Computer aus unter Ihrem Kundenkonto anmelden kann und um Sie auf der Grundlage Ihrer bei der Registrierung angegebenen Präferenzen besser betreuen zu können. Wir können die Cookies auch dazu verwenden, von uns angebotene Werbeaktionen oder Umfragen zu unterstützen. 

Leistungsverfolgung:  Manchmal verwenden wir Cookies und Tracking-Technologien wie Web-Beacons in den Werbe-E-Mails, die wir unseren Abonnenten schicken, oder in den Werbeanzeigen auf unserer Website. Mit diesen Techniken können wir verfolgen, ob ein E-Mail-Empfänger eine Aktion durchgeführt hat, z. B. die Anmeldung für einen kostenlosen Test. Solche Informationen ermöglichen keine persönliche Identifizierung und werden kollektiv gesammelt. Gelegentlich beauftragen wir externe Dienstleistungsunternehmen, uns bei der Verfolgung der Aktivitäten auf unserer Website zu helfen. Diese Dritten können temporäre Cookies und/oder Web-Beacon-Technologie verwenden, um eine solche Nachverfolgung zu erleichtern, die Daten werden jedoch nicht auf eine persönlich identifizierbare Art verfolgt. Dritte, deren Produkte oder Dienstleistungen auf unserer Website zugänglich sind, können ebenfalls Cookies verwenden und wir empfehlen Ihnen, deren Vertraulichkeitserklärungen zu lesen und auf Informationen über die Handhabung von Cookies und andere datenschutzrelevante Praktiken zu achten.

Wann und an wen dürfen wir Ihre Informationen weitergeben?

Vertragspartner:  Wir können Ihre persönlichen Informationen an Unternehmen weitergeben, die in der Funktion autorisierter Vertreter unsere Leistungen für Sie erbringen (z. B. Kreditkartenverarbeitung, Kunden-/Supportdienste) und die sich bereit erklären, diese nur für die genannten Zwecke zu verwenden. Jeder Vertragspartner muss sich verpflichten, angemessene Sicherheitsvorkehrungen und -maßnahmen zu treffen und beizubehalten. Diese müssen an die Art Ihrer Informationen angepasst sein, um Ihre persönlichen Informationen vor unbefugtem Zugriff, Zerstörung, Nutzung, Veränderung oder Offenlegung zu schützen. Da wir weltweit tätig sind, kann es sein, dass wir Ihre Informationen in Länder oder Rechtsgebiete weiterleiten, die nicht das gleiche Maß an Datenschutz bieten wie Ihr Land. Wenn wir eine solche Weiterleitung vornehmen, sorgen wir bzw. unsere Vertragspartner für die notwendigen gesetzlich vorgeschriebenen Sicherheitsmaßnahmen, um sicherzustellen, dass Ihre Daten geschützt sind.

Rechtlich angeschlossene Unternehmen:  Falls CBRE eine Fusion eingeht oder bei einer Übertragung unseres Sachvermögens, unserer Website oder unserer operativen Tätigkeit kann CBRE Ihre persönlichen Informationen in Verbindung mit einer solchen Transaktion weitergeben. Wenn eine solche Übertragung stattfindet, wird CBRE Sie per E-Mail oder durch Bekanntmachung an einer markanten Stelle auf unserer Website für die Dauer von 30 Tagen über diese Veränderung der Eigentumsverhältnisse von CBRE informieren, die zu einer Änderung bei der Kontrolle über Ihre persönlichen Informationen geführt hat.

Gesetzlich vorgeschriebene Offenlegung:  Wir werden Ihre persönlichen Informationen auch offenlegen, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist, z. B. bei einer gerichtlichen Entscheidung oder Zwangsmaßnahme oder im Fall einer anderen gesetzlichen Verpflichtung, auf Anfrage durch eine Vollzugsbehörde oder in besonderen Fällen, wenn wir Grund zu der Annahme haben, dass die Offenlegung Ihrer persönlichen Informationen notwendig ist, um eine Person zu identifizieren, zu kontaktieren oder gerichtlich zu verfolgen, die unsere Rechte oder unser Eigentum (mit Absicht oder unbeabsichtigt) verletzen oder beeinträchtigen könnte.

Konkurs:  Bitte beachten Sie auch, dass Gerichte, die nach dem Billigkeitsrecht entscheiden, wie die Konkursgerichte in den USA, unter bestimmten Umständen das Recht haben können, die Weitergabe Ihrer persönlichen Informationen an Dritte ohne Ihre Erlaubnis zu gestatten.

Zustimmung zur Verarbeitung:  Indem Sie uns persönliche Informationen zur Verfügung stellen, erkennen Sie an und akzeptieren Sie unmissverständlich, dass diese persönlichen Informationen in die Vereinigten Staaten und andere Länder oder Gebiete übertragen und dort gesammelt und verarbeitet werden können. Ihre persönlichen Informationen werden in unseren Computern in den USA gespeichert und verarbeitet. Die Gesetze zur Speicherung personenbezogener Daten können in den Vereinigten Staaten anders ausfallen oder weniger strikt sein als die Gesetze in Ihrem Land. Wir unternehmen alle wirtschaftlich vertretbaren Anstrengungen, um Ihre persönlichen Informationen in einer sicheren und vertraulichen Umgebung zu verwahren und zu übertragen. Wenn Sie nicht damit einverstanden sind, dass Ihre persönlichen Informationen auf diese Weise übertragen oder verwendet werden, registrieren Sie sich bitte nicht auf der Website und nutzen Sie sie nicht.

Sicherheit

CBRE ist bemüht, die Sicherheit Ihrer persönlichen Informationen und Ihrer gewählten Nutzungsoptionen zu gewährleisten. Wir nutzen die Secure-Socket-Layers- oder SSL-Technologie, um die Übertragung sensibler persönlicher Informationen wie Ihrer Kreditkartennummer zu schützen. Wir speichern Ihre persönlichen Informationen auf einem sicheren Server und wenden bestimmte Verfahren an, um die von uns gesammelten persönlichen Informationen vor unbefugtem Zugriff, Zerstörung, Nutzung, Veränderung oder Preisgabe zu schützen.  

Obwohl wir alle wirtschaftlich vertretbaren Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz Ihrer auf der Website gesammelten und dort gespeicherten persönlichen Informationen ergreifen (und auch unsere Drittanbieter dazu verpflichten), können wir aufgrund der offenen Struktur des Internets nicht garantieren, dass Ihre auf unseren Servern gespeicherten oder die an einen bzw. von einem Benutzer übertragenen persönlichen Informationen frei von unbefugtem Zugriff sind, und wir übernehmen keine Haftung für den Diebstahl oder Verlust, das Abfangen oder die Beschädigung von Daten oder Nachrichten oder den unbefugten Zugriff darauf. Indem Sie die Website nutzen, bestätigen Sie, dass Sie diese Risiken verstehen und akzeptieren.

Änderung Ihrer gewählten Optionen und Präferenzen

Ausstiegsrecht:  Wenn Sie an einem unserer Marketingprogramme nicht teilnehmen wollen oder wenn Sie Ihre Erlaubnis, dass wir per E-Mail, Telefax oder Telefon mit Ihnen in Kontakt treten dürfen, zurückziehen möchten oder Ihre persönlichen Informationen sich ändern, kontaktieren Sie uns bitte auf eine der folgenden Arten: (i) telefonisch unter der Nummer +1 480 788 7083, fragen Sie bitte nach unserem Director of Web Marketing; (ii) per Fax unter der Nummer +1 602 735 5655; (iii) per E-Mail, wobei Sie die Ausstiegsanweisungen im Text unserer Marketing-Mails befolgen sollten oder indem Sie eine E-Mail an WebMarketing@cbre.com schicken. Hängen Sie eine Kopie der erhaltenen E-Mail an und geben Sie in der Betreffszeile Ihrer E-Mail „Remove“ (Entfernen) ein. Oder schreiben Sie (iv) per Post an den Director of Web Marketing, CBRE, Inc., 2415 E. Camelback Rd., Phoenix, AZ 85016, USA.

Wenn Sie erklären, dass Sie keine Newsletter oder Werbe-/Marketingkorrespondenz von uns erhalten wollen, so bedeutet das nicht: (a) dass wir nicht per E-Mail oder auf andere Weise wegen Ihrer bestehenden oder früheren Beziehung zu uns mit Ihnen korrespondieren werden und (b) dass wir, d. h. unsere Mitarbeiter, Auftragnehmer, Bevollmächtigten und andere Vertreter, nicht auf Ihre persönlichen Informationen zugreifen und diese nutzen, um die Website zu pflegen und zu verbessern.  

Ihr Einverständnis mit dieser Vertraulichkeitserklärung:  Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit unserer Vertraulichkeitserklärung einverstanden. Wenn Sie nicht mit dieser Vertraulichkeitserklärung einverstanden sind, benutzen Sie unsere Website bitte nicht. Wir behalten uns das Recht vor, nach unserem Ermessen jederzeit Teile dieser Vertraulichkeitserklärung zu ändern, abzuwandeln, zu ergänzen oder zu streichen. Wir bitten deshalb die Besucher, diese Vertraulichkeitserklärung von Zeit zu Zeit zu überprüfen. Wenn Sie unsere Website nach der Veröffentlichung von Änderungen dieser Bedingungen weiterhin nutzen, erkennen Sie die Änderungen damit an.

© 2009 CBRE, Inc.​​

CBRE Offices Global

CBRE Offices Worldwide