Befehle des Menübands überspringen Zum Hauptinhalt wechseln

HSBC

Client:HSBC Holdings

WELTWEIT
 

​​HSBC Holdings, das globale Unternehmen für Bank- und Finanzdienstleistungen, hat 2011 CBRE als weltweiten Berater für sein Portfolio mit über 6,1 Millionen Quadratmeter ernannt. CBRE wirkt als der exklusive Strategie- und Datenmanager für das globale Portfolio von HSBC und stellt HSBC in dieser Funktion weltweit strategische, integrierte Portfoliomanagement- und führende Datentechnologielösungen bereit.

Als exklusiver Portfoliomanager berät CBRE HSBC zu seinem globalen Immobilienportfolio, das mehr als 9500 Immobilien in über 80 Ländern und Gebieten umfasst. „Dies ist ein wichtiger Schritt für uns, da wir die Verwaltung unseres Immobilienportfolios globalisieren und beste Vorgehensweisen standardisieren, um das Leistungsvermögen unseres Unternehmens zu steigern“, so Nicholas Giraudeau, Global Head of Portfolio and Workplace Strategy. „Die Kenntnisse von CBRE zu vorherrschenden Trends im Bereich der Unternehmensimmobilien tragen dazu bei, dass wir das kosteneffektivste, flexibelste und effizienteste Portfolio umsetzen können, das auf unsere wechselnden Geschäftsanforderungen ausgerichtet ist.

„Als weltweiter Partner hilft uns CBRE dabei, Markttrends zu verstehen und unser Portfolio zum richtigen Zeitpunkt auf dem Markt neu auszurichten“, so Giraudeau weiter. „Wir können zudem bei der Bestimmung des Wegs, den wir in Anbetracht der Immobilienmarktzyklen mit unserem Portfolio beschreiten wollen, proaktiver handeln. CBRE liefert uns Einblicke, durch die wir unser internes Bedarfsprofil besser verstehen können und womit sichergestellt wird, dass sich die angemessene Zahl an Immobilien am richtigen Ort befindet.“

CBRE wirkt auch als exklusiver Partner für das Transaktionsmanagement von HSBC in Europa sowie als gemeinsamer Lösungspartner für Transaktionen in Asien-Pazifik, Nordamerika und Lateinamerika.

Tony Buckham, HSBC Global Head of Corporate Real Estate: „Dank der ausgezeichneten Sachkenntnisse des CBRE- Teams für das Portfoliomanagement erhalten wir aus dem weltweiten Einsatz bedeutende Vorteile und Synergien. Durch die Verbindung guter Daten- und Managementinformationen mit den branchenweit besten Lösungen vor Ort durch unsere Transaktionspartner unterstützen wir unsere Geschäftsabläufe in über 80 Ländern und viele verschiedene Immobilienarten sowohl auf robuste als auch flexible Weise.

Die bestehende Beziehung zwischen CBRE und HSBC wird durch diese Ernennung gefestigt und auf viele Standorte weltweit ausgeweitet. CBRE ist bereits für das integrierte Transaktions- und Portfoliomanagement in Großbritannien und das Portfoliomanagement in Frankreich zuständig.

Andy Sergeant, Senior Director von CBRE: „Wir liefern globale kulturelle Fachkenntnisse und Vielfalt sowie eine robuste und anpassbare Plattform, die sich bewährt hat. Wir erbringen nicht einfach nur die Dienstleistungen, die der Kunde angefordert hat. Vielmehr stellen wir den Zugang zu einer ganzen Palette an Innovationen und strategischen Ideen aus anderen Bereichen bereit, die den Unternehmen nutzen können, wie z. B. Veränderungsmanagement, Technologieplattformen und berufliche Schulungen. Die ganze Bandbreite an Kompetenzen, die wir zu diesen Projekten beisteuern können, schaffen einen signifikanten Wert, der über das rein fachliche Know-How hinausgeht.​

​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​

CBRE Offices Global

CBRE Offices Worldwide