Befehle des Menübands überspringen Zum Hauptinhalt wechseln

Hess Tower

Client:Hess Tower

USA
 

Der Hess Tower ist mit seinen 29 Stockwerken und fast 48500 Quadratmetern an erstklassiger Bürofläche eines der ersten neuen Gebäude, das im Unterhaltungsviertel von Houston errichtet wurde. Trammell Crow Company (TCC) und sein Unternehmenspartner Principal Real Estate Investors of Des Moines, Iowa, erwarben den Standort im März 2007. Sie errichteten einen außergewöhnlichen LEED® Platinum-Büroturm vor einem neuen Stadtpark mit einer Fläche von rund 50 km2 namens Discovery Green. In der Umgebung des Turms befinden sich Restaurants, Einzelhandelsgeschäfte, Sportstadien, Hotels und Unterhaltungseinrichtungen in fußgängerfreundlicher Entfernung. Das Gebäude wurde im Juni 2011 fertiggestellt und trug dazu bei, dass das zentrale Geschäftsviertel neu belebt und dass ein neuer Standard bei Effizienz und nachhaltiger Bauweise gesetzt wurde.

​Im November 2008 – also gerade einmal acht Monate nach der Grundsteinlegung – unterzeichnete die globale Firma Hess Corporation einen Langzeitmietvertrag für das gesamte Gebäude. Es wurden umfangreiche Umbaumaßnahmen ausgeführt, damit der Turm den Anforderungen des Unternehmens entsprach. Beispielsweise wurde eine ganze Büroetage entfernt, um die Deckenhöhe für die Freizeiträume anzuheben. Das Gebäude wurde früher und günstiger als veranschlagt fertiggestellt und im Dezember 2011 an H&R REIT, einen offenen Immobilieninvestmentfonds aus Kanada, verkauft, dessen Fremdfinanzierung des Kaufs von einem Team von CBRE Capital Markets beschafft wurde. Die Transaktion überstieg den vorherigen Quadratmeterhöchstpreis für Büroräume in Houston deutlich.

Die Transaktion war auch mit Schwierigkeiten verbunden. „Wenn wir sechs Monate später begonnen hätten, wäre das Vorhaben entweder aufgrund der Finanzierung oder der Vermietung gescheitert“, so Aaron Thielhorn, Managing Director bei TCC. „Die Grundsteinlegung fand im März 2008 statt – genau vor der Weltwirtschaftskrise – und so können wir uns glücklich schätzen, dass wir genau zu diesem Zeitpunkt begonnen haben. Als die Krise ihren Höhepunkt erreichte, hatten wir die Baufinanzierung bereits fest geregelt und der Mietmarkt hatte nach wie vor eine stabile Grundlage.“

„Der Erfolg des Projekts hing wirklich von unserem gemeinsamen Geschick ab, das Grundstück zum richtigen Zeitpunkt zu erwerben und zügig ein Projekt auszuarbeiten, damit wir als erster ein Gebäude errichten konnten. Unsere Anstrengungen wurden mit einer historischen Miettransaktion und nachfolgendem Rekordverkauf belohnt“, so Joe Wanninger, Assistant Managing Director/Asset Management bei Principal Real Estate Investors.

Diese Transaktion ist Ausdruck für die vollständige Integration der Dienstleistungen von CBRE und für die Tiefe, Breite und den Umfang der Dienstleistungen, die TCC und CBRE den Kunden gegenüber erbringen können“, so Cody Armbrister, CBRE Executive Vice President, Leasing. „Fast jedes unserer Dienstleistungsangebote war an dieser Transaktion beteiligt – vom Konzept bis über den Kauf des Objekts, die Bauplanung, die Investitionsanalyse, die Beteiligung eines Kapitalpartners, die Marktversicherung und Mietung, den Bau und die Vermögensverwaltung bis zur Veräußerung.“

„Principal Real Estate Investors kannte TCC und CBRE aus früheren Projekte und war deshalb von der erfolgreichen Durchführung eines bedeutenden spekulativen Bürobauprojekts von der Grundsteinlegung bis zur Veräußerung überzeugt“, so Wanninger weiter. „Man hatte beobachtet, dass sich der Mittelpunkt des zentralen Geschäftsviertels von Houston Richtung Osten verlagerte und dieser Weitblick war der Auslöser für das ganze Projekt.

„Die Grundlage von CBRE bildeten die synergistischen Dienstleistungen, die sich über den Lebenszyklus eines Vermögenswerts erstrecken und dies ist ein sehr gutes Beispiel“, so Russell Ingrum, Executive Vice President und Managing Director, CBRE Capital Markets. „Auf jeder Stufe des Projekts konnte CBRE marktführende Dienstleistungen erbringen. Doch sind unsere lückenlosen Kompetenzen – Bebauung von Trammell Crow Company, Vermietung, Verkauf, Immobilienverwaltung, Finanzierung und Bewertung von CBRE – nur die halbe Geschichte. Die andere Hälfte sind die Teammitglieder, die an der Schaffung einer erstklassigen Anlage arbeiteten; die Tiefgründigkeit und die Qualität einzelner Personen, die CBRE zu etwas Besonderem machen.“​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​

​​​​

CBRE Offices Global

CBRE Offices Worldwide