Befehle des Menübands überspringen Zum Hauptinhalt wechseln

CBRE laut Chain Store Age der Einzelhandelsimmobilien-Manager mit dem schnellsten Wachstum

CBRE im zweiten Jahr in Folge an erster Stelle des jährlichen Rankings

Los Angeles, 15. Mai 2012 – CBRE Group, Inc. (CBRE) wurde von Chain Store Age im zweiten Jahr in Folge als Einzelhandelsimmobilien-Manager mit dem schnellsten Wachstum benannt. In der Ausgabe April/Mai 2012 der US-amerikanischen Fachzeitschrift für den Einzelhandel wird berichtet, dass CBRE im Jahr 2011 sein Auftragsvolumen für das Management von Einzelhandelsflächen weltweit um mehr als 4,5 Millionen Quadratmeter erhöht hat.

„Unsere mit dem Einzelhandel betrauten Fachleute bieten unseren Kunden weltweit branchenführende Lösungen für den Einzelhandel“, erklärte Todd Caruso, Senior Managing Director von CBRE Retail Agency Services. „Diese wiederholte Auszeichnung durch Chain Store Age zum Einzelhandelsimmobilien-Manager mit dem weltweit schnellsten Wachstum bestätigt die Tiefe und Breite unserer marktführenden Plattform.“

In der 23. jährlichen Studie von Chain Store Age zu den Immobilien-Managern mit dem schnellsten Wachstum werden die während des Vorjahres abgeschlossenen Aufträge für Management und Vermietung auf nationaler und internationaler Ebene bewertet.

CBRE deckt ein breites Kundenspektrum ab, zu dem führende Einzelhandelsunternehmen und Eigentümer von Einzelhandelsimmobilien in den USA gehören, und bietet eine umfassende Dienstleistungspalette an, unter anderem Immobilienmanagement, Outsourcing, Verkauf und Vermietung von Einzelhandelsimmobilien, Anlagenverkäufe, Schulden- und Kapitalumstrukturierung, Bewertung und Beratung. Im Jahr 2011 führte CBRE weltweit Verkaufs- und Vermietungstransaktionen im Wert von mehr als 29,2 Milliarden US-Dollar durch.

In diesem Jahr wurde CBRE außerdem bereits zum neunten Mal in Folge an die Spitze der National Real Estate Investor Rangliste der Dienstleistungsunternehmen für gewerbliche Immobilien gesetzt. Zudem wurde CBRE im fünften Jahr in Folge auf die Liste der FORTUNE 500 gesetzt und belegte den besten Platz eines Dienstleistungsunternehmens im Immobiliensektor auf der Fortune-Liste der am meisten bewunderten Unternehmen.

Im Jahr 2011 führte CBRE globale Verkaufs- und Vermietungstransaktionen mit einem Gesamtwert von 159 Milliarden US-Dollar durch und verwaltete gewerbliche Immobilien und Unternehmenseinrichtungen mit einer Gesamtfläche von fast 30 Hektar, einschließlich Immobilien, die von verbundenen Unternehmen verwaltet wurden.

Über CBRE Group, Inc.
CBRE Group, Inc. (NYSE:CBG), das Fortune 500- und S&P 500-Unternehmen mit Hauptsitz in Los Angeles, Kalifornien, ist das – in Bezug auf den Umsatz im Geschäftsjahr 2011 – weltweit größte Dienstleistungsunternehmen auf dem gewerblichen Immobiliensektor. Mit ca. 34.000 Mitarbeitern in mehr als 300 Büros weltweit (exklusive Beteiligungsgesellschaften und Verbundsunternehmen) ist CBRE Immobiliendienstleister für Eigentümer, Investoren und Nutzer von gewerblichen Immobilien. Die Dienstleistungsschwerpunkte umfassen die Bereiche Capital Markets, Vermietung, Valuation, Corporate Services, Research, Retail, Investment Management, Property- und Project-Management sowie Debt Advisory und Building Consultancy. Seit 1973 ist CBRE Deutschland mit seiner Zentrale in Frankfurt am Main vertreten, weitere Niederlassungen befinden sich in Berlin, Düsseldorf, Köln, Hamburg und München. www.cbre.de. Bitte besuchen Sie unsere Website unter www.cbre.com.

 

CBRE Offices Global

CBRE Offices Worldwide