Befehle des Menübands überspringen Zum Hauptinhalt wechseln

CBRE Group, Inc. ernennt Mike Gerard zum Global President, Valuations

Los Angeles, 1. Oktober 2013 – CBRE Group, Inc. gab heute bekannt, dass Mike Gerard zum Global President, Valuations, einer neuen Position im Unternehmen, ernannt wurde.

In dieser Funktion wird Mike Gerard die weltweite Integration und das globale Wachstum der CBRE-Sparte Bewertungsservices managen. CBRE ist im Bereich Bewertungen weltweit führend. 2012 führten die 1500 Bewertungsexperten des Unternehmens über 118 000 Bewertungen in der ganzen Welt durch. Zudem wurde CBRE 2013 von den Lesern der Zeitschrift Euromoney zum globalen Bewertungsberater Nummer Eins gewählt.   

„Da immer mehr globales Kapital in gewerbliche Immobilien fließt, hat sich der Bedarf an Bewertungen erhöht, die einheitliche und hohe Standards auf der ganzen Welt erfüllen. CBRE befindet sich angesichts der umfangreichen Präsenz des Unternehmens und der Qualität seiner Fachkräfte in der einzigartigen Lage, diesen Bedarf zu decken“, bemerkte Mike Lafitte, Chief Operating Officer bei CBRE. „Mike Gerard ist eine bewährte Führungskraft mit umfangreichen Kenntnissen der Plattform und Wachstumsziele von CBRE. Er brillierte in gehobenen Führungspositionen mit zunehmender Verantwortung und wir freuen uns auf seinen Beitrag zu unserem globalen Bewertungsgeschäft.“ 

Mike Gerard wird mit den regionalen Führungskräften im Bereich Bewertungen – Tom McDonnell (Region Amerika), Mike Steur (Asien-Pazifik-Raum) und Mark Creamer (EMEA) – eng zusammenarbeiten, um das Serviceangebot des Unternehmens für die Kunden zu verbessern.

Er ist seit 2005 bei CBRE. Zuletzt war er President, U.S. Central Division, wo er die Führungsverantwortung für 29 Niederlassungen in neun Staaten innehatte. Davor war er Chief Learning Officer und für die Lern- und Weiterentwicklungsprogramme von CBRE, darunter die CBRE University, zuständig. Weiter vorher leitete er die Region Mittlerer Westen von CBRE, wobei er für acht Niederlassungen in fünf Staaten verantwortlich war, und davor die Geschäfte im Raum Detroit.

Mike Gerard gewann in der Vergangenheit die CBRE-Auszeichnung „President´s Award“ und zweimal die Auszeichnung „Chairman´s Award“ der Firma. Zudem wurde er von den Zeitschriften Detroiter und Crain’s Detroit Business zum Spitzenmanager gewählt. Er verfügt über einen Bachelor- und MBA-Abschluss der Michigan State University. 

Über CBRE Group, Inc.
CBRE Group, Inc. (NYSE:CBG), das Fortune 500- und S&P 500-Unternehmen mit Hauptsitz in Los Angeles, Kalifornien, ist das – in Bezug auf den Umsatz im Geschäftsjahr 2012 – weltweit größte Dienstleistungs- und Investmentunternehmen auf dem gewerblichen Immobiliensektor. Mit ca. 37.000 Mitarbeitern in mehr als 300 Büros weltweit (exklusive Beteiligungsgesellschaften und Verbundsunternehmen) ist CBRE Immobiliendienstleister für Eigentümer, Investoren und Nutzer von gewerblichen Immobilien. Die Dienstleistungsschwerpunkte umfassen die Bereiche Capital Markets, Vermietung, Valuation, Corporate Services, Research, Retail, Investment Management, Property- und Project-Management sowie Debt Advisory und Building Consultancy. Seit 1973 ist CBRE Deutschland mit seiner Zentrale in Frankfurt am Main vertreten, weitere Niederlassungen befinden sich in Berlin, Düsseldorf, Köln, Hamburg und München. www.cbre.de. Bitte besuchen Sie unsere Website unter www.cbre.com.

CBRE Offices Global

CBRE Offices Worldwide